Jahrestagung „Smart IT in der Energiewirtschaft“ – 46. Deidesheimer Gespräche
29. Oktober 2018
Smarte Prozesse für Netzbetreiber
22. November 2018
alle anzeigen

Lizenzfreie Open-Source-Software zur digitalen Planung von Rufbereitschaften verfügbar

Paderborn, November 2018.

Mit der Entwicklung des neuen Moduls Bereitschaftsplanung steht allen Netzbetreibern eine sichere Datenbankanwendung zur Erfassung, Änderung und Dokumentation von Rufbereitschaften zur Verfügung. Das Modul ermöglicht eine rollenbasierte Steuerung der Bereitschaftspläne sowie die Information an die betroffenen Mitarbeiter über ihren Einsatz.

Fehlerhafte Bereitschaftseinsätze und möglicherweise dadurch verlängerte Versorgungsunterbrechungen können durch korrekte Kontaktinformationen oder abgestimmte Bereitschaftspläne vermieden werden. Die Software, welche im Auftrag der openKONSEQUENZ-Initiative entwickelt worden ist, steht allen Netzbetreibern zum kostenlosen Download zur Verfügung.

openKONSEQUENZ ist die im Markt anerkannte Plattform für konsortial entwickelte offene, modulare und sichere Software, die die wesentlichen Aufgaben des Betriebes von Energie- und Wassernetzen auf Basis abgestimmter Prozesse unterstützt.

zur Seite „Digitale Bereitschaftsplanung“

Kontakt

Presse/Öffentlichkeitsarbeit

+49 5251 150-331