Beitragsbild Einmessung von Hausanschlüssen
Hexagon setzt auf NAVA-App
6. Dezember 2022
RETTmobil International 2023
10. Januar 2023

Untersuchung der Genauigkeit von NAVA im Rahmen einer Bachelorarbeit

Besuch von der Hochschule Bochum

Paderborn, Dezember 2022.

Am 8. Dezember 2022 fand in unseren Konferenzräumen in Paderborn der öffentliche Teil, das Kolloquium, zur Bachelorarbeit „Leitungsdokumentation per Smartphone-App“ statt.

In einer wissenschaftlichen Untersuchung, die im Laufe des Jahres stattfand, wurde die Genauigkeit der NAVA-App unter die Lupe genommen und die Ergebnisse mehrerer Messreihen unter verschiedenen Voraussetzungen und mit verschiedenen Smartphone-Modellen vorgestellt. Dabei wurde die Arbeit im Rahmen des BA-Studiengangs Vermessung mit den Schwerpunkten Mess- und Auswertetechnik sowie Praktische Informatik unter Leitung von Prof. Norbert Kersting vom Fachbereich Geodäsie angefertigt. Die für den Hausanschlussbereich geforderten Genauigkeiten konnten dabei bestätigt werden.

Die App NAVA ermöglicht die Einmessung von Hausanschlüssen mit dem Smartphone und digitalisiert den gesamten Prozess rund um die Hausanschlussdokumentation und die anschließende Fortführung im GIS.

NAVA Bachelorarbeit

Bild v.l.: Prof. Dr.-Ing. Norbert Kersting, Fabian Schrichten (beide Hochschule Bochum), Jörn Achtelik (Mettenmeier GmbH)


Ihre Optionen

Kontakt

Presse/Öffentlichkeitsarbeit

+49 5251 150-331