Fachschale Kanal

DWA-M-150-Schnittstelle

Einer der ersten Schritte zum integrierten Kanalmanagement nach DIN EN 752 ist die Untersuchung des baulichen Zustands zum Kanalnetz.

In diesem Prozess wird der Datenaustausch zwischen Kanalinspektion und Fachschale Kanal mit der M-150-Schnittstelle von Mettenmeier jetzt besonders effizient unterstützt.

Die Konzeption der Schnittstelle stellt sicher, dass der Datenaustausch transparent, flexibel und sicher erfolgt.

Sie verringern dadurch Ihre Bearbeitungszeiten, erhöhen die Effizienz und verschaffen sich Luft im dicht gedrängten Tagesgeschäft.


DWA-M-150-Prüfprogramm

Mit der DWA-M-150-Schnittstelle erhalten Kunden ein Prüfprogramm, mit dem Dateien im DWA-M-150-Format 2010 auf Einhaltung der Vorgaben des DWA-Merkblatts und auf Kompatibilität zur Smallworld Fachschale Kanal überprüft werden.

Geprüft werden Dateien im Format DWA-M 150:2010 Typ B, D und Z in Bezug auf die Vorgaben des Regelwerks, der Konsistenz von Schlüsselwerten und Referenz sowie Restriktionen der Fachschale Kanal vor dem Import in die Fachschale.


Erfahren Sie mehr

Referenzen (Auszug)

NEW Service GmbH
regioData Freiburg
ELW Wiesbaden
Energie und Wasser Potsdam

Was können wir für Sie tun?

Sie wünschen weitere Informationen, zum Beispiel den Mitschnitt unseres Webinars "Tools zur Fachschale Kanal - Neuerungen und aktuelle Versionen"? Dann nehmen Sie bitte Kontakt auf.

Was wünschen Sie?

Rückruf/BeratungWebdemoPreisauskunft/AngebotMitschnitt vom Webinar über Features der neuesten Produktversion

Ihre Nachricht

Ihre Daten

Loading...


GE-Partner

Mettenmeier ist Ihr zertifizierter Smallworld-Dienstleister

Mitgliedschaft

Förderndes Mitglied der DWA - Deutschen Vereinigung für Wasserwirtschaft, Abwasser und Abfall.